Willkommen auf der Webseite der Österreichischen Orchideengesellschaft!
ÖSTERREICHISCHE ORCHIDEENGESELLSCHAFT
kostenlose Counter bei xcounter.ch
ZVR:451126568
Heinz Mik (28.4.1940 – 24.5.2019) Tief bestürzt geben wir bekannt, dass unser langjähriger Orchideenfreund Heinz Mik am Freitag, den 24. Mai 2019 verstorben ist. Von 1988 bis 1994 war er Präsident der Österreichischen Orchideen Gesellschaft. In dieser Zeit hat er auch unseren Orchideenkurier gestaltet, einige von uns werden den damaligen noch in schwarz/weiß gedruckten Orchideenkurier noch kennen. Er hat zahlreiche Artikel über die Kultur der Orchideen verfasst, welche immer wieder gern in unserem Orchideenkurier veröffentlicht wurden. Heinz Mik hat sich sehr um den Zusammenhalt zwischen der Österreichischen Gesellschaft und ihren Landesgruppen bemüht und u.a. die Landesleiterkonferenzen eingeführt. Dadurch wurden die jährlichen Generalversammlungen alternierend in den Bundesländern abgehalten. 2005 bis 2010 übernahm er die Funktion des Vizepräsidenten. 2009 bis 2010 hat er auch vorübergehend als Obmann die Landesgruppe Wien geleitet. Mit ihm verlieren wir ein sehr aktives Mitglied und einen hervorragenden Orchideenspezialisten. Die riesengroße Lücke, die er in unserer Gruppe hinterlässt, wird nicht zu schließen sein. Unsere Gedanken und unser tiefes Mitgefühl sind bei seiner Familie.
Willkommen auf der Webseite der Österreichischen Orchideengesellschaft!
ÖSTERREICHISCHE ORCHIDEENGESELLSCHAFT
kostenlose Counter bei xcounter.ch
Heinz Mik (28.4.1940 – 24.5.2019) Tief bestürzt geben wir bekannt, dass unser langjähriger Orchideenfreund Heinz Mik am Freitag, den 24. Mai 2019 verstorben ist. Von 1988 bis 1994 war er Präsident der Österreichischen Orchideen Gesellschaft. In dieser Zeit hat er auch unseren Orchideenkurier gestaltet, einige von uns werden den damaligen noch in schwarz/weiß gedruckten Orchideenkurier noch kennen. Er hat zahlreiche Artikel über die Kultur der Orchideen verfasst, welche immer wieder gern in unserem Orchideenkurier veröffentlicht wurden. Heinz Mik hat sich sehr um den Zusammenhalt zwischen der Österreichischen Gesellschaft und ihren Landesgruppen bemüht und u.a. die Landesleiterkonferenzen eingeführt. Dadurch wurden die jährlichen Generalversammlungen alternierend in den Bundesländern abgehalten. 2005 bis 2010 übernahm er die Funktion des Vizepräsidenten. 2009 bis 2010 hat er auch vorübergehend als Obmann die Landesgruppe Wien geleitet. Mit ihm verlieren wir ein sehr aktives Mitglied und einen hervorragenden Orchideenspezialisten. Die riesengroße Lücke, die er in unserer Gruppe hinterlässt, wird nicht zu schließen sein. Unsere Gedanken und unser tiefes Mitgefühl sind bei seiner Familie.
Footer Text: Lorem ipsum dolor
ZVR:451126568